Kopfzeile

Inhalt

Tagesstrukturen

 

Tagesstrukturen für das Schuljahr 2020/21

Aus der untenstehenden Tabelle können Sie das Betreuungsangebot der Gemeinde Trimmis für das Schuljahr 2020/21 entnehmen. Der Schulrat und der Gemeindevorstand genehmigten zusätzlich eine Erweiterung des Angebots für das Schuljahr 2020/21, welche über die gesetzlichen Angebotspflicht für den Montagnachmittag von 13.30 bis 18.00 Uhr sowie am Dienstag und Donnerstag von 15.15 – 17.00 Uhr hinausgeht. 

 

Mo

Di

Mi

Do

Fr

 

08.15 bis 11.45

Betreuung während der Blockzeit gratis

11.45 bis 13.30

Mittagstisch – Anmeldung über ELKI

13.30 bis 14.15

 

 

 

 

 

Betreuung 

Fr. 5.00 pro Einheit und Kind

 

14.15 bis 15.05

 

 

 

15.05 bis 16.00

 

 

 

16.00 bis 17.00

 

 

 

17.00 – 18.00

 

 

 

Die Anmeldungen erfolgen jeweils im Voraus und gelten für das ganze Schuljahr. Familien mit unregelmässigen Arbeitsplänen sprechen ihren Bedarf bitte mit der Schulleitung ab. Für angemeldete Kinder ist die Teilnahme verbindlich. Im Falle einer Abwesenheit bitten wir Sie, die Leiterinnen zu informieren.

Telefon Schulhort/ Tagesstruktur: 079 952 03 43

Leitungsteam:
- Zumbühl Marianne
- Jann Manuela

 

______________________________________________________________

 


Tagesstrukturen
Die Schulträgerschaften sind durch das neue Schulgesetz damit beauftragt worden, bei Bedarf weiter gehende Tagesstrukturen anzubieten. Den Eltern steht es frei, ihre Kinder dafür anzumelden. Mit Beschluss vom 19. März 2013 erliess die Regierung des Kantons Graubünden die Verordnung über weiter gehende Tagesstrukturen (Tagesstrukturverordnung). Durch die Einführung der Tagesstrukturen besteht im Bereich der ausserfamiliären Kinderbetreuung neu ein schulergänzendes Betreuungsangebot.

Betreuungsangebot
Das Angebot muss verpflichtend durch die Schulträgerschaft umgesetzt werden, wenn sich pro Schulstandort Eltern und Erziehungsberechtigte von mindestens acht Schülerinnen und Schülern verpflichten, eine bestimmte Betreuungseinheit für das ganze kommende Schuljahr in Anspruch zu nehmen.

Die Angebotspflicht bei Bedarf gilt:

  • während der Schulwochen
  • von Montag bis Freitag mit Ausnahme der Feiertage
  • von 07:30 Uhr bis 18:00 Uhr


Die Betreuungseinheiten gliedern sich in:

  • Vormittagsbetreuung (ausserhalb der Blockzeiten)
  • Mittagsbetreuung (inkl. Mittagessen)*
  • Nachmittagsbetreuung


*Die Mittagsbetreuung bietet der ELKI-Verein Trimmis an. Informationen zum Mittagstisch erhalten Sie unter www.elki-trimmis.ch. Je nach Bedarf wird der Mittagstisch auch am Mittwoch angeboten. Über die Durchführung bei weniger als acht Kindern entscheidet der ELKI-Verein.

Finanzierung
Die Inanspruchnahme der Tagesstrukturen ist kostenpflichtig. Die Beiträge der Eltern und Erziehungsberechtigten richten sich nach der Tarifordnung der Schule Trimmis bzw. dem Konzept Mittagstisch des ELKI-Vereins Trimmis. Die Gemeinde und der Kanton beteiligen sich an den Kosten für die Tagesstrukturen.
Bei finanziellen Schwierigkeiten für die Finanzierung der Tagesstrukturen können Gesuche von Eltern und Erziehungsberechtigten um zusätzliche Kostenbeteiligung der Gemeinde an die Schulleitung gerichtet werden.
Wir weisen nochmals ausdrücklich darauf hin, dass ein Betreuungsangebot nur dann angeboten werden kann, wenn mindestens acht Kinder für ein betreffendes Angebot verbindlich für das ganze Schuljahr angemeldet werden.

Unterlagen zu den Tagesstrukturen und Blockzeiten: