Kopfzeile

Inhalt

Y: Bericht Gorilla Tag

Was geht Ihnen durch den Kopf, wenn Sie Capoeira, Gorilla, Parkour oder Ultimate hören?

Der Gorilla Tag startete um 08:30 Uhr in der Oberstufe Trimmis. Als erstes hat sich das ganze Gorilla Team vorgestellt und uns und den zwanzig Malanser Jugendlichen erklärt, welche Workshops sie organisiert haben. Anschliessend wurden wir den Workshops zugeteilt.  Die Schüler*innen waren sehr interessiert und gespannt. Die Workshops waren Breakdance, Frisbee, Skaten, Velo fahren, Capoeira, Longboard und Parkour...

Um 12.45 Uhr warteten viele junge Menschen in verschwitzten T-Shirts, bis ihnen das frisch hergestellte Buffet vorgestellt wurde.

Am Nachmittag durften wir in Gruppen zusammen Ateliers zu folgenden Themen besuchen: Ernährung, Nachhaltigkeit und psychische Gesundheit.

Dabei haben die Schüler*innen sehr viel Interesse gezeigt und gut mitgemacht. Die Ateliers und auch die Workshops am Vormittag haben grossen Spass gemacht. Auch eure Einstellung im Bereich Recyclen und Gesunde Ernährung finden wir wichtig für uns Jugendlichen.

Vielen herzlichen Dank, dass ihr euch die Zeit genommen habt für uns.

Erica, Morena, Chiara

Gorilla Tag OS